z’Mittag – Kunst Halle Sankt Gallen / 24 – 26.08.2020 – flashback

Sharing love, food and art! 

In der letzten Augustwoche hatte ich die Ehre für das Kunst Halle Sankt Gallen Team während ihrer Aufbauwoche zu kochen! Es gab hausgemachtes vietnamesisches comfort food für drei Mittage. (Geht unbedingt die momentane Ausstellung von Valentina Minnig und Gernot Wieland besuchen!) Es war mir eine Riesenfreude zMittag für euch zu zubereiten, danke für die Einladung! ❤

Das hab ich aufgetischt: Wir starteten mit Chả giò und Bún cà ri (hausgemachte Frühlingsrollen und gelbes Curry Nudelsuppe), am zweiten Tag gabs dann Bánh ướt und Chè Bắp (Reis“blätter“ mit verschiedenen Toppings, süsses Dessert mit Mais, Tapioka Perlen und Kokosmilch) und am Mittwoch servierte ich ein klassisches vietnamesisches Menü: cốm, xào đậu, nấm với cà kho với canh chua (kurz angebratene Bohnen mit Champignons, geschmorte Auberginen, süss-saure Tomatensuppe, mit Reis serviert). Alles mit frischen Zutaten, hausgemacht und vegan!

_

By the end of August I was invited to prepare and cook lunches for the team of Kunst Halle Sankt Gallen during their new exhibition’s construction week! (By the way, go check out the current exhibition by the fabulous Valentina Minnig and Gernot Wieland!) It has been a pleasure to share my comfort food with you, thank you for the invitation! ❤

That was on the menu: We started with homemade Chả giò and Bún cà ri (spring rolls and yellow curry noodle soup) on Monday, following with Bánh ướt and Chè Bắp on Tuesday (Rice cakes/paddies with several toppings, sweet Vietnamese dessert with corn, tapioca pearls and coconutmilk) and on Wednesday I served a classic Vietnamese menu, cốm, xào đậu, nấm với cà kho với canh chua (stir-fried beans with mushrooms, stewed eggplant, sweet-sour tomato soup, served with rice). All homemade, fresh ingredients and vegan! 

Danke Céline für deine Fotos! ❤ // Thank you Céline for some shots of yours! ❤

Veröffentlicht von myliennguyen

swiss-vietnamese visual artist, hosting a Vietnamese supperclub: Mili's Supperclub

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s